Jörg-Peter Weigle über Uwe Gronostay, Bachs ‘Jesu, meine Freude’ und Mozarts ‘Requiem’

Zwei Fragen haben wir unserem künstlerischen Leiter Jörg-Peter Weigle zu unserem bevorstehenden Konzert mit Bachs Motette ‘Jesu, meine Freude’ und Mozarts ‘Requiem’ gestellt – eine Werkzusammenstellung, die auf den früheren langjährigen Leiter des Philharmonischen Chores Uwe Gronostay zurückzuführen ist – dem das Konzert auch gewidmet ist. Die Fragen und seine Antworten finden Sie hier:

 

Wie haben Sie Ihren Vorgänger Uwe Gronostay erlebt?

Was haben Bachs Motette und Mozarts Requiem gemeinsam?

Und wer spätestens jetzt neugierig geworden ist: Weitere Informationen zum Konzert und Tickets gibt es hier.