Mitsingen

Du möchtest bei uns mitsingen?

Werde Teil einer vielfältigen, musikbegeisterten Gemeinschaft, die die Klangvielfalt chorsinfonischer Werke vom Barock bis zur Gegenwart auf höchstem künstlerischen Niveau bei vier eigenen Konzerten im Großen Saal der Philharmonie, zahlreichen Engagements und Konzertreisen ins In- und Ausland erfahrbar macht.

Sei uns herzlich willkommen, wenn Du …
… mit Deiner Stimme umgehen kannst,
… das „Blattsingen“ beherrschst oder schnell Noten lernst,
… Chorerfahrung und künstlerischen Ehrgeiz mitbringst,
… eine kontinuierliche und intensive Probenarbeit schätzt (2x wöchentlich).

Derzeit sind uns insbesondere Altistinnen und Tenöre willkommen!

Unsere Proben
Montag (Damen), Dienstag (Herren), jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr
Freitag (Gesamt) von 18.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Kammermusiksaal Kreuzberg, Hallesche Str. 24-28, 10963 Berlin (Kreuzberg)

Bei uns beginnen nach jedem Konzert gleich wieder die Vorbereitungen für das nächste. Daher ist es uns wichtig, dass wir uns möglichst früh gegenseitig „beschnuppern“ können und auch rechtzeitig vor dem Konzert das „Vorsingen“ – bei dem der Künstlerische Leiter, beraten durch Mitglieder des Vorstands und die Stimmführerinnen und Stimmführer, über die Aufnahme in den Chor entscheidet – stattfinden kann.

Das bedeutet konkret:

Wer bei unserem Konzert am 1. Dezember 2019 mit dabei sein möchte – Handels ‘Messiah’ -, hat ab dem 1. November 2019 die Möglichkeit zur Teilnahme an den Proben. Das Vorsingen findet dann am 15. November 2019 statt.

Wer bei unserem Konzert am 11. März 2020 (und dem vorherigen Gastkonzert in Frankfurt (Oder) am 6. März 2020) mit dabei sein möchte – Georg Schumanns Oratorium ‘Ruth’ -, hat ab dem 6. Dezember 2019 die Möglichkeit zur Teilnahme an den Proben. Das Vorsingen findet dann am 17. Januar 2020 statt.

Wer bei unserem Konzert am 10. Mai 2020 und den anschließenden Gastkonzerten in Schweden (21. bis 24. Mai 2020) mit dabei sein möchte – Verdis ‘Quattro Pezzi Sacri’, Vaughan Williams’ ‘Dona nobis pacem’ und die Uraufführung von Sandströms ‘Te Deum’ -, hat ab dem 13. März 2020 die Möglichkeit zur Teilnahme an den Proben. Das Vorsingen findet dann am 3. April 2020 statt.

Kontakt:
mitsingen@philharmonischer-chor.de
Tel_030_23 62 96 63

Chorprobe © Sedlar & Wolf
Chorprobe © Sedlar & Wolf