ludwig van beethoven

9. sinfonie

philharmonie berlin

so 25. oktober 2020
20 uhr

Ludwig van Beethoven – 9. Sinfonie
Steffen Schleiermacher – Oden für Beethoven


Susanne Bernhard
Karina Repova
Thomas Michael Allen
Krešimir Stražanac

Konzerthausorchester Berlin

Dirigent: Jörg-Peter Weigle

Klage und Triumph

Im Beethovenjahr die Neunte, gewiss – bei uns diesmal aber in neuem Gewand: Der ‘9. Symphonie’ und der „Ode an die Freude“ stellen wir ein höchst interessantes Komplementärwerk gegenüber, das wir – gemeinsam mit dem Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt – beim Leipziger Komponisten Steffen Schleiermacher in Auftrag gegeben haben. Seine Neuvertonung dreier Oden mit Texten aus dem Gefängnis von Edeltraut Eckert, Robert Desnos und Ernst Toller erklingen jeweils nach den ersten drei Beethoven-Sätzen, und das Werk endet dann mit dem triumphalen Finalsatz des Geburtstagskinds und großen Meisters komponiert auf die allseits bekannte Schillersche Ode. Die Uraufführungssserie der „Oden für Beethoven“ in Frankfurt/Oder und Berlin rüttelt auch die allerletzten Beethoven-Muffel (gibt’s denn welche?) gehörig wach.